Als Key Account wird ein Groß- bzw. Schlüsselkunde bezeichnet, der aufgrund seines Umsatzes, seiner Größe oder seines Renomées eine besondere Bedeutung für ein Unternehmen hat. In der Regeln werden Key Accounts von sog. Key Account Managern speziell betreut.

Ähnliche Einträge

Dr. Frank Przybylski