Körpersprache

Menschen besser lesen lernen

Körpersprache verstehen

Bewegungen, Mimik, Gestik, Haltung, Atmung, Augen, Hände – es gibt eine Reihe von Signalen, die wir in der Kommunikation meist unbewusst aussenden. In unserem Körpersprache Seminar lernen Sie, diese Signale bei anderen Menschen zu erkennen und zu interpretieren und Ihre eigene Körpersprache bewusst einzusetzen.

Körpersprache zu verstehen ist wichtig, denn mehr als 50 Prozent einer Botschaft wird durch die nonverbale Kommunikation beeinflusst. Auch ohne ein Wort zu sagen, verraten wir unsere Emotionen und unsere Einstellung gegenüber einer Person oder einem Sachverhalt. Unser Körper spricht für uns – ob wir wollen oder nicht. Hinzu kommt: Unser Körper reagiert schneller als die Sprache und die Sprache des Körpers ist oft ehrlicher als das gesprochene Wort.

Es gibt zwei Wege, auf denen unser Körper kommuniziert: Mit Bewegungen wie etwa Gesichtsausdruck, Gesten, Haltung. Und mit der räumlichen Beziehung zu anderen Personen, also wie viel Abstand wir zu einer anderen Person lassen.

All diese Aspekte der nonverbalen Kommunikation lernen Sie in unserem Seminar Körpersprache zu „lesen“. Sie lernen außerdem, auf die wichtigsten Schlüsselfaktoren zu achten. Dazu gehören die Kongruenz, also Übereinstimmung der Botschaften, das Normalverhalten Ihres Gegenübers und der Kontext, in dem Sie z.B. die Körperbewegung betrachten.

Körpersprache ist komplex

Aber: Die Eins-zu-Eins-Beziehung zwischen einem Körpersignal und einer Emotion ist ein Märchen. Der Gefühlszustand Ihres Gegenübers drückt sich in vielen Signalen aus. Darum kümmern wir uns in diesem Training zunächst darum, Ihre eigene Fähigkeit zur Wahrnehmung zu verbessern. Denn nur wer mit allen Sinnen wahrnehmen kann, hat eine Chance, sich der nonverbalen Kommunikation in Ihrer Ganzheit anzunähern. Sie lernen, möglichst viele Signale quasiparallel aufzunehmen und zu einem Muster zu verknüpfen. Mit dieser geschärften Wahrnehmung sind Sie nach dem Körpersprache Seminar in der Lage, Mimik, Gestik und Abstand Ihres Gegenübers richtig zu interpretieren und dies bei Ihrer nächsten Verhandlung zu nutzen.

Die eigene Körpersprache optimieren

Vielen Menschen wird das Thema nonverbale Kommunikation erst in solchen Situationen bewusst, in denen das gesprochene Wort deutlich von der wahrgenommenen körperlichen Reaktion abweicht. Daher nutzen wir im Workshop Videoanalysen, um Ihre eigene Körpersprache zu dokumentieren und zu analysieren und zu überprüfen, inwieweit Sie Ihre Botschaften vollständig und kongruent vermitteln. So lernen Sie, Ihre eigene Wirkung zu optimieren. Wir nutzen bewusst Beispiele aus Ihrem Alltag für die Übungen und unsere Trainer übernehmen aktiv die Rolle und Körpersprache Ihrer täglichen Gesprächspartner. So können Sie direkt im Workshop Ihr nächstes Gespräch üben.

  • Mechanismen der Körpersprache
  • Wahrnehmung von Körpersignalen
  • Ausdruck der eigenen Körpersprache
  • Kongruente Botschaft (Körper und Gesagtes im Einklang)
  • Augenbewegungen (NLP)
  • Micro Mimik
  • Stimme
  • Atem & Bewegung
  • Kleinstgruppenübungen (Maximal 10 Teilnehmer)
  • Videoanalyse
  • Multimediales und erlebnisorientiertes Lernen
  • Hausaufgaben
  • Abendaufgaben
  • Hohe Interaktivität
  • Praktische Übungen und Rollenspiele in Beispielsituationen
  • Seminarschauspieler möglich
  • Alle interessierten Mitarbeiter
  • Pressesprecher
  • Marketing Manager
  • Vertriebsleiter
  • Vertriebsmitarbeiter
  • Einkäufer
  • Einkaufsleiter
  • Personalleiter
  • Teamleiter
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer & CEOs
Hinweis

Diese Veranstaltung bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar an, um an konkreten Situationen Ihres beruflichen Alltags zu arbeiten.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos zu einem auf Ihren Bedarf abgestimmten Inhouse Seminar beraten.

Aktuelles im Vertriebs-Blog